elke: (nph - funny hat snl)
([personal profile] elke Jun. 30th, 2009 06:21 pm)
Ich hab ja bislang von mir selbst behauptet, dass ich keinen grünen Daumen habe. Ich glaub, diese Meinung über mich selbst sollte ich mal so langsam überdenken...

Bei einer Duftkerze waren Gratis-Blumensamen dabei. Da bei mir ja die ganzen Blumen nach 2-3 Wochen verwelken, hab ich dementsprechend genügend Übertöpfe zur Verfügung gehabt und die Samen einfach mal eingepflanzt.

16.05.2009




20.05.2009


23.05.2009


25.05.2009


27.05.2009


29.05.2009


04.06.2009


13.06.2009


18.06.2009


28.06.2009

Die erste Blüte. Yeah.

30.06.2009



Zugegeben...die Kornblumen blühen zwar, sehen aber nicht wirklich gesund aus. ABER dennoch, sie blühen. Ein kleiner Teilerfolg :)

From: [identity profile] perhonen.livejournal.com


ich liebe kornblumen, und die sehen echt nicht so schlecht aus. ;)
bei mir vertrocknet oder ersäuft alles. :(

From: [identity profile] elke.livejournal.com


Es gab da, glaub ich, noch 1-2 andere Sorten und ich hab bewusst zu den Kornblumen gegriffen. Anfangs sah es ja noch sehr vielversprechend aus. Also dieses "grün" war schon schön. Nur mittlerweile sieht es ja auch eher vertrocknet aus...
Ich vergesse ja dauernd das Blumen gießen. Im Amt hab ich mir im Outlook eine Erinnerung gepackt, damit ich das auch bloss nicht vergesse... Ja, meistens klick ich die Erinnerung auch noch einfach weg *hust*

From: [identity profile] fightthefire.livejournal.com


Na das ist doch schonmal etwas. So schlecht sehen die gar nicht aus. Bei mir kommen sie erst gar nicht zum Blühen. Entweder erleben sie die große Dürre oder die Sintflut. Also lasse ich es gleich ganz bleiben..

From: [identity profile] elke.livejournal.com


Bin ja auch positiv überrascht. Hab nicht wirklich damit gerechnet, dass daraus etwas wird und als nach 2-3 Tagen schon alles so grün war, bin ich ja schon fast durch die Wohnung vor Freude gehüpft. Nerv auch jeden damit, dass die Dinger immer noch nicht eingegangen sind :D

From: [identity profile] cassy79.livejournal.com


Auch Teilerfolge sind was schönes. Vielleicht wirst du nie ne Gärtnerin, aber für den Hausgebrauch ist das Resulat doch sehenwert. :)

From: [identity profile] elke.livejournal.com


Eben. Man sollte sich schon über Kleinigkeiten freuen :) Gärtnerin wäre sowieso nicht so wirklich meins. Hab nicht wirklich Spaß daran, Erde zu schaufeln. Floristin wäre auch nicht meins, weil ich dafür 2 linke Hände hätte ;)

From: [identity profile] laura-verena.livejournal.com


Sooo schlecht sehen sie auch echt nicht aus ;)
Und deine Dokumentation verdient auch schonmal ein Lob :)

From: [identity profile] elke.livejournal.com


Danke dir :)
Hätte ja sowieso nicht gedacht, dass die Dokumentation überhaupt damit endet, dass ich tatsächlich Blüten knipsen kann :D

From: [identity profile] laura-verena.livejournal.com


Das ist das Beste, wenn man denkt, etwas wird nicht so gut werden, und dann wird man positiv überrascht :)

From: [identity profile] lorias-1607.livejournal.com


Süße, die sehen genauso aus, wenn ich Zeit habe, mache ich ein Foto von meinen, ich habe so einen Sommermix in den Blumenkästen, da sind auch welche dabei.
Und Kornblumen sind nun mal einjährig, wenn sie verblühen, sind sie futsch, ergo ganz normal, daß manche vertrocknet wirken ;)

From: [identity profile] lorias-1607.livejournal.com


Im Übrigen sehr empfehlenswert sind diese komischen Minitöpfchen bei Teddi mit Glücksklee und Vergißmeinnicht zum Selberpflanzen, denen kannst Du auch beim Wachsen zugucken ;)

From: [identity profile] elke.livejournal.com


Bei sowas hab ich bislang ja immer einen großen Bogen gemacht, weil ich nicht wirklich geglaubt hätte, dass ich sowas groß kriegen würde...

From: [identity profile] elke.livejournal.com


Dann glaub ich dir das mal, oder? *grübel* ;)
Es ist halt so, dass sie ja anfangs so "saftig grün" ausgeschaut haben und nun die ganzen Blätter schon fast durchsichtig sind. Also von wegen "Ungezieferbefall". 2 meiner Kolleginnen meinten aber, dass wenn man sie nach dem verblühen zurückschneidet, sie wohl dann das nächste Jahr auch blühen. Hmm.

From: [identity profile] bauchgefuehl.livejournal.com


Das ist doch ein schöner Anblick, weiß gar nicht was du hast ? :)
Bei mir wäre schon alles verdurstet :D

From: [identity profile] elke.livejournal.com


Das "grün" der Blätter wirkt eher wie ein "grau-grün" ;)
Geht meinen Pflanzen ja eigentlich auch so. Deswegen geht mir mein Katzengras auch dauernd ein, weil das Zeugs viel Wasser braucht. Aber diese Kornblumen hab ich taktisch klug neben dem Waschbecken im Badezimmer gestellt :D

From: [identity profile] l3oomer.livejournal.com


♥♥♥ Du hast einen grünen Daumen! Aw, sind die tollst!

From: [identity profile] elke.livejournal.com


Neeee....das hat nichts mit grünen Daumen zutun, weil die ja total blass-grün ausschauen und so. Das ist nichts schönes. Ich wunder mich, dass dieses "vertrocknet ausschauende Gestrüpp" überhaut blüht...

From: [identity profile] l3oomer.livejournal.com


Ich glaube allerdings, das liegt an der Sorte. Kornblumen gibts in knalligen arben, aber auch in diesen blassen Farben. Hab ich auch schon gesehen. Von daher liegts nicht an dir ;)

From: [identity profile] elke.livejournal.com


Das blöde bzw. irritierende ist ja, dass die anfangs so richtig schön grün gewesen ist. Das muss dann ja schon an mir liegen, dass ich die jetzt so vermurkst hab ;)

From: [identity profile] manue7a.livejournal.com


Wie konnten die so lange überleben?
MooooMooooo! Das ist unfair -_-

From: [identity profile] elke.livejournal.com


ALSO....du kennst ja evtl. die Fensterbank vom Schlafzimmer, auf der Moritz immer liegt, ne? Die gleiche Fensterbank (inkl. Fenster *g*) hab ich im Badezimmer. DA kann der Gute halt nicht drauf springen und deswegen hat die Pflanze (inkl. aus dem Wohnzimmer verbannter Efeu & Kaktus) überlebt :D

From: [identity profile] elke.livejournal.com


Nix da! Das ist kein schummeln. Wenn MoMo es nicht schafft, auf die Fensterbank zu springen, kann ich ja nix dafür :p
.